Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen (IVK)

Thermowindkanal

Verschmutzungs- und Thermomanagementexperimente, Leistungsmessungen und Komponentenfunktionstest

Der Thermowindkanal des IVK  ist ein leistungsfähiger 2-Achs-Trommelprüfstand mit geschlossener Luftführung. Auf dem Prüfstand können eine Vielzahl unterschiedlicher Gesamtfahrzeugversuche jahreszeit- und witterungsunabhängig durchgeführt und Fahrversuche realitätsnah nachgebildet werden.

Der Thermowindkanal wird unter anderem für Verschmutzungs- und Thermomanagementexperimente sowie für Leistungsmessungen und Komponentenfunktionstest verwendet. Diverse Möglichkeiten zur Bewässerung und Gischtbeaufschlagung sowie zur Um- und Durchströmungsmessung und -visualisierung ermöglichen viele Sondernutzungen.

 

Daten und Fakten

Abmessungen:

Messstrecke (L x B x H) [m]:
Einfahrt (B x H ) [m]:

   15,8 x 6,8 x 5,5
    2,9 x 4,0

2-Achs-Trommelprüfstand:

Trommeldurchmesser [m]:
Trommelumfangsgeschwindigkeit (max.) [km/h]:
Antriebs- /Bremsleistung
vorne (max.) [kW]:
hinten (max.) [kW]:
Zugkraft im Bremsbetrieb [kN]:

variabler Radstand (für Vorder- und Hinterachse)
variabler Düsenabstand

   1,6
   300

   300
   500
   20



 

Luftführung:                                                              große Düse         kleine Düse

Anströmgeschwindigkeit [km/h]
(stufenlos regelbar, max.):

Düsenquerschnitt [m2], [m]:


      210                       240 


        6                           4
2,45 x 2,45           2,45 x 1,60

Temperaturregelung der Luft zwischen 20 °C und 50 °C.
Abweichende Betriebsbedingungen auf Anfrage.

Zusätzliche Prüfstandeinrichtungen:

Elektrischer Fahrpedalsteller
Fahrerleitgerät
Hebebühne und Werkstatteinrichtung
Gesicherte Abstell- und Vorbereitungsplätze für Prototypen
Umfangreiche Mess-, Analyse und Visualisierungstechnik
 (c) FKFS

Schlaglichter des Anwendungsportfolios

Leistungsuntersuchung (c) IVK Stuttgart
Leistungsuntersuchung
Thermowindkanal Leistungsuntersuchungen  (c) IVK Stuttgart
Leistungsuntersuchung
Scheibenwischerfunktionstest (Visualisierung mit Fluoreszenz) (c) IVK Stuttgart
Scheibenwischerfunktionstest (Visualisierung mit Fluoreszenz)
Scheibenwischerfunktionstest (Auswertung / Quantifizierung mit DiVeAn) (c) IVK Stuttgart
Scheibenwischerfunktionstest (Auswertung / Quantifizierung mit DiVeAn)

Ihre Ansprechpartner

Dr.-Ing.

Jens Neubeck

Bereichsleiter Fahrzeugtechnik und Fahrdynamik

Wolfgang  Mayer
Dipl.-Ing. (FH)

Wolfgang Mayer

Leitender Betriebsingenieur des Thermo-Windkanals

Zum Seitenanfang